Luftsicherheit

Einladung Grillfest Luftsicherheit 29.08.2017

4. August 2017 | Von
Pictogramm eines Grills

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Zusammenkommen, Austauschen, Kennenlernen, Abschalten. Dazu wollen wir Euch Gelegenheit geben und laden Euch herzlich ein zum Grillfest für unsere ver.di Mitglieder aus dem Bereich Luftsicherheit (FraSec, I-SEC, ICTS, Securitas, Pond, IWS, Allservice, usw.) Wann:     Am Dienstag, den 29. August 2017 von 15:00 – 21:00 Uhr Wo:          Grillplatz in der Cargo City

[weiterlesen …]



Erste Sondierung bei ICTS

12. Juli 2017 | Von

Nach Schwierigkeiten bei der Terminfindung fand am 11.07.2017 eine erste Sondierung zu einem neuen Entgelttarifvertrag für die Beschäftigten der ICTS Deutschland statt. In einer konstruktiven Atmosphäre haben wir unsere Forderungen erstmals vorgetragen und erläutert. Dabei haben wir klargemacht, dass eine weitere Unterschreitung der Flächentarifverträge an den betroffenen Standorten für uns nicht in Frage kommt. Die

[weiterlesen …]



Studie zu Arbeitsbelastung im Sicherheitsgewerbe

22. Juni 2017 | Von

Unsere Kolleginnen und Kollegen aus Bayern haben uns auf eine Studie der Universität Innsbruck aufmerksam gemacht, die wir euch gerne vorstellen möchten. Studien und Umfragen zur Arbeitsbelastung gibt es viele, aber hier sind einige interessante Fragen dabei. Es geht hier nämlich auch darum, was ihr erlebt, wie ihr in der Öffentlichkeit wahrgenommen werdet und ob

[weiterlesen …]



Frasec-Entgelttarifvertrag fertig!

22. Mai 2017 | Von
Haustarifvertrag Frasec

Liebe Kolleg*innen, am 19. Mai konnten die Redaktionsgespräche zum Frasec-Entgelttarifvertrag endlich abgeschlossen werden Erhöhungen (sofern noch nicht geschehen) werden spätestens mit der Juniabrechnung rückwirkend gezahlt. Hintergrund Für die Beschäftigten der §§ 5 und 8/9 LuftSiG hatten wir uns bereits im Februar mit dem BDSW auf eine Tariferhöhung geeinigt. Nun ging es um die Erhöhungen derjenigen

[weiterlesen …]



Tarifrunde ICTS Deutschland – Unsere Forderungen

8. April 2017 | Von

Tarifkommission beschließt Forderungen Seit 2016 befindet sich der Haustarifvertrag der ICTS Deutschland in der Nachwirkung. Seit dem hat es keine Lohnerhöhungen mehr gegeben. Das wollen wir ändern! Seit 2016 haben sich die Tariflöhne in den Bereichen Wach- und Sicherheit und Luftsicherheit deutlich erhöht. Nur die Löhne bei ICTS sind in dieser Zeit nicht gestiegen. Die

[weiterlesen …]



Neue Tarifverträge online

2. März 2017 | Von
Tarifverträge

Die neuen Entgelttarifverträge für Sicherheitsdienstleistungen in Hessen und für Sicherheitsdienstleistungen an Verkehrsflughäfen in Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland sind ab sofort hier unter „Tarifverträge“ online verfügbar. Den  Entgelttarifvertrag für Geld- und Wertdienste liegt uns bisher noch nicht unterschrieben vor.



Einigung Haustarifvertrag Frasec!

2. Februar 2017 | Von
Haustarifvertrag Frasec

Liebe Kollegi*nnen, am 1. Februar 2017 haben wir mit der Geschäftsführung der FraSec über Änderungen im Entgeltrahmentarifvertrag verhandelt. Die Verhandlungen verliefen sehr konstruktiv.



Luftsicherheit: Tarifabschluss erreicht!

11. Januar 2017 | Von

In der vierten Verhandlungsrunde haben wir nach schwierigen Verhandlungen einen Durchbruch erzielt! Obwohl wir uns nicht mit allen Forderungen  durchsetzen konnten, haben wir doch für alle Beschäftigten ein deutliches Entgeltplus erreicht.



Arbeitgeber lassen es drauf ankommen!

19. Dezember 2016 | Von
3. Verhandlungsrunde Luftsicherheit - Keine Eingung - Ab Januar drohen Warnstreiks

Wieder kein akzeptables Angebot! In der dritten Verhandlungsrunde haben uns die Arbeitgeber weiterhin kein Angebot gemacht, auf das unsere Tarifkommission hätte eingehen können. Folgendes haben die Arbeitgeber angeboten: 2,6% zum 01. Februar 2017 2,6% zum 01. Januar 2018 Das würde unter anderem bedeuten: 1 Leermonat, weiteres Auseinanderdriften zwischen § 8/9 und § 5, weiterhin geringeres

[weiterlesen …]



ver.di-Nikolausaktion – Wir informieren die Beschäftigten

6. Dezember 2016 | Von
Unterschied Weihnachten Tarifrunde - Nikolaus

An Weihnachten gibt’s Geschenke – In Tarifrunden nicht! Am Dienstag, den 6. Dezember haben Aktive ver.di-Mitglieder aus der hessischen Sicherheitsbranche in mehreren hessischen Betrieben über die laufenden Tarifverhandlungen informiert.