Frasec: Gehaltsabzug wegen „Minusstunden“ – Macht Eure Ansprüche geltend!

AbrechnungIn den letzten Monaten hat die Frasec bei einigen Kolleg_innen Minusstunden vom Entgelt abgezogen.  Der Arbeitgeber hat inzwischen dem BR zugesagt, die zu Unrecht abgezogenen zu Stunden korrigieren. Leider wurde im gleichen Atemzug angekündigt, dass die Frasec die abgezogenen Stunden nicht selbst prüfen, sondern nur auf eine Geltendmachung der betroffenen Kolleg_innen hin reagieren wird.

Wir fordern alle Betroffenen auf, die zu Unrecht abgezogenen Stunden geltend zu machen. Auch der Betriebsrat der Frasec hat dazu eine Veröffentlichung herausgegeben. Diese könnt ihr selbstverständlich nutzen. Falls diese Euch nicht (mehr) vorliegt, stellen wir ebenfalls ein Formular hier bereit.

Also: Ausdrucken, ausfüllen, geltend machen! Es geht um eure Kohle!

Download: Geltendmachung Minusstunden

 

Facebook Like