Beiträge zum Stichwort ‘ 34a ’

Bewachung Hessen: Guter Tarifabschluss in erster Verhandlungsrunde!

8. November 2018 | Von
Haustarifvertrag Frasec

Damit hatten wir nicht gerechnet: Wir haben uns mit dem BDSW in der ersten Verhandlungsrunde auf einen neuen Tarifabschluss für 2019 und 2020 geeinigt.



Zuschläge bei Securitas – Sind das schon Fakenews?

20. Februar 2018 | Von
Geldscheine und Münzen - CC0 Creative Commons - pixabay.com

Securitas Arbeitsdirektorin „erklärt“ Zuschlagsregelungen an Heiligabend und Silvester



Tarifverträge werden allgemeinverbindlich!

25. August 2017 | Von
Ausrufezeichen

Wir hatten bereits im März gemeinsam mit dem Arbeitgeberverband BDSW beantragt, die hessischen Sicherheitstarifverträge wieder für allgemeinverbindlich zu erklären. Am Donnerstag den 24.08.2017 hat der Tarifausschuss beim Hessischen Sozialministerium entschieden dass das auch passiert. Der Entgelttarifvertrag für Sicherheitsdienstleistungen in Hessen und der Entgelttarifvertrag für Sicherheitskräfte an Verkehrsflughäfen wird wieder allgemeinverbindlich. Und das rückwirkend zum 1.

[weiterlesen …]



Und dann waren die Papiere weg…

4. April 2017 | Von
IHK Zeugnis

Wer schon einmal eine neue Stelle in der Sicherheitsbranche angetreten hat, kennt das: am Anfang muss man einen Unterrichtungsnachweis nach 34a GewO (oder höherwertige Qualifikationen) vorlegen. Doch was tun, wenn der Arbeitgeber diese nicht mehr raus rückt?



Datenschutz | Impressum