Bewachung: Tarifvertrag 2019-2020 liegt unterschrieben vor
Grafik: pixabay.com | CC 0 Creative Commons

Bewachung: Tarifvertrag 2019-2020 liegt unterschrieben vor

Schon im November 2018 hatten wir Euch berichtet, dass der Entgelttarifvertrag für das Wach- und Sicherheitsgewerbe in Hessen neu abgeschlossen worden ist. Jetzt liegt auch der Tarifvertrag unterschrieben vor.
weiterlesen
Bewachung  Hessen: Guter Tarifabschluss in erster Verhandlungsrunde!

Bewachung Hessen: Guter Tarifabschluss in erster Verhandlungsrunde!

Damit hatten wir nicht gerechnet: Wir haben uns mit dem BDSW in der ersten Verhandlungsrunde auf einen neuen Tarifabschluss für 2019 und 2020 geeinigt.
weiterlesen
Sicherheitsgewerbe Hessen: Forderungspaket steht!

Sicherheitsgewerbe Hessen: Forderungspaket steht!

Am 07.11.18 starten die Tarifverhandlungen für die Bewachung in Hessen. Unsere Tarifkommission hat Forderungen beschlossen. U.a.: 1,40 € mehr Stundenlohn für alle und Erhöhung der Zulagen. Außerdem erwarten wir die Wiedereinführung des Nachtzuschlags vo...
weiterlesen
Finger weg vom Füller!
Die ersten Unternehmen wollen von Beschäftigten Unterschriften zur Anerkennung des GÖD-Tarifvertrags. Wir warnen!

Finger weg vom Füller!

Nachdem der BDSW mit der arbeitgeberfreundlichen „Gewerkschaft“ GÖD (Hintergrundartikel zur GÖD auf WaSi-NRW) einen Bundesmantelrahmentarifvertrag abgeschlossen hat, werden einzelne Beschäftigte dazu gedrängt, diesen per Arbeitsvertrag anzuerkennen.
weiterlesen
BDSW will bundesweiten MTV mit GÖD abschließen!

BDSW will bundesweiten MTV mit GÖD abschließen!

BDSW sucht sich bequemere „Gewerkschaft“ GÖD Seit Anfang des Jahres bereitet sich ver.di auf die anstehende Neu-Verhandlung des Bundesmantelrahmentarifvertrages vor. Eine Bundestarifkommission wurde von den Mitgliedern gewählt. Wir haben eine bundesweite...
weiterlesen
No Image

SiPo: Erste Sondierungen mit dem BDSW

Gute Arbeit braucht gute Löhne 2007 ist zum letzten Mal für die SiPo-Beschäftigten zwischen dem BDSW und ver.di ein Tarifvertrag ausgehandelt worden. Dieser wurde dann nicht umgesetzt, da es keine Allgemein­verbindlichkeits­erklärung für das Tarifergebn...
weiterlesen
ICTS Deutschland: MTV gekündigt – ICTS tritt Arbeitgeberverband bei

ICTS Deutschland: MTV gekündigt – ICTS tritt Arbeitgeberverband bei

Tarifkommission kündigt Manteltarifvertrag! Nachdem bereits im April die Bundestarifkommission Aviation die Kündigung des MTVs gegenüber dem Arbeitgeberverband beschlossen hatte, hat nun auch die Haustarif­kommission über dieses Thema beraten. Da der Mant...
weiterlesen
Tarifergebnis Wach- und Sicherheitsgewerbe Hessen

Tarifergebnis Wach- und Sicherheitsgewerbe Hessen

(Update 28.11.2018: Den Tarifabschluss für 2019 und 2020 findet ihr hier) Löhne steigen zwischen 6% und 13,3% bis 2018 Liebe Kolleginnen und Kollegen, In der letzten Verhandlungsrunde hatten wir eine vorläufige Einigung mit dem BDSW über ein Tarifergebnis ...
weiterlesen
No Image

Verhandlungsstand Bewachung Hessen

Zwischen 6% und 13,3% bis 2018 angeboten – Wir stimmen uns ab. In der vierten Verhandlungsrunde für das hessische Sicherheitsgewerbe haben wir mit dem BDSW eine vorläufige Einigung erreicht. Danach sollen die Löhne zum 01.03. zwischen 3% und 10% steigen.....
weiterlesen
ver.di-Nikolausaktion – Wir informieren die Beschäftigten

ver.di-Nikolausaktion – Wir informieren die Beschäftigten

An Weihnachten gibt’s Geschenke – In Tarifrunden nicht! Am Dienstag, den 6. Dezember haben Aktive ver.di-Mitglieder aus der hessischen Sicherheitsbranche in mehreren hessischen Betrieben über die laufenden Tarifverhandlungen informiert.
weiterlesen