Beiträge zum Stichwort ‘ Flüchtlingsunterkünfte ’

Tarifergebnis Wach- und Sicherheitsgewerbe Hessen

24. Januar 2017 | Von
Tarifergebnis Hessen Wach- und Sicherheitsbranche 2017

Löhne steigen zwischen 6% und 13,3% bis 2018 Liebe Kolleginnen und Kollegen, In der letzten Verhandlungsrunde hatten wir eine vorläufige Einigung mit dem BDSW über ein Tarifergebnis erzielt. Wir mussten uns aber noch mit den anderen Bundesländern abstimmen, die noch verhandeln. Daraufhin wurde mit dem BDSW auch noch mal nachverhandelt. Aber jetzt ist es soweit!

[weiterlesen …]



Zulage Flüchtlingsunterkünfte – Klarstellung erreicht!

31. Juli 2016 | Von
Haustarifvertrag Frasec

In den letzten Tarifverhandlungen war es uns gelungen, eine Zulage für den Einsatz in Flüchtlingsunterkünften zu vereinbaren. Doch es gab Probleme. Wie wir prophezeit hatten, der BDSW aber zum damaligen Zeitpunkt nicht anerkennen wollte, zahlten viele Firmen die Zuschläge für Nacht-, Sonntags- Feiertagsarbeit nur auf den Grundlohn von 9,00 €. Nun konnten wir endlich eine

[weiterlesen …]



Spectra informiert – Wir warnen!

11. Mai 2016 | Von

Uns erreichen weitere Neuigkeiten von der uns inzwischen wohlbekannten Firma Spectra. Spectra ist in nordhessischen Flüchtlingsunterkünften des Landes Hessen als Subunternehmer von Pond tätig, und erbringt dort Sicherheitsdienstleistungen. Seit Wochen beklagen sich Kollegen über fehlerhafte Abrechnungen und massive Verstöße gegen geltende Tarfiverträge. (wir berichteten hier und hier, und auch die Presse griff das Thema auf).

[weiterlesen …]



Tarifvertragsverstöße: Spectra gibt’s uns schriftlich!

4. Mai 2016 | Von

Bereits letzte Woche berichteten wir und die Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA) über die Machenschaften der Firma Spectra aus Bochum, die in nordhessischen Flüchtlingsunterkünften als „Sicherheits“firma auftritt. Inzwischen wird das Thema auch den hessischen Landtag beschäftigen; die SPD-Fraktion hat eine parlamentarische Initiative angekündigt. Wir vertreten inzwischen eine ganze Reihe von ver.di-Mitgliedern und werden ausstehende Zuschläge (u.a. für

[weiterlesen …]



Abzocke bei Spectra

28. April 2016 | Von

Systematischer Tarifvertragsbruch Seit Wochen häufen sich die Anfragen von Mitarbeitern der Firma Spectra, die als Subunternehmer von Pond in hessischen Erstaufnahmeeinrichtungen (HEAE) für Geflüchtete in Kassel und Umgebung für die Sicherheit zuständig ist. Sie sind dort in der Bewachung der Einrichtungen eingesetzt. Die Kollegen berichten uns von haarsträubenden Zuständen. Offenbar wird hier systematisch gegen Tarifverträge

[weiterlesen …]