VL-Wahlen bei Frasec

ver.di VL-Wahlen innerhalb der Firma FraSec / Flughafen Frankfurt 2016

Regelungen

Aufgabe der Vertrauensleute (VL) ist es, als Bindeglied gewerkschaftlicher Arbeit zu wirken. In diesem Sinne tragen sie sowohl Informationen des Bezirks in die Belegschaft hinein als auch die Anliegen der Belegschaft zum Bezirk weiter. Sie beraten ihre Kolleginnen und Kollegen, werben Mitglieder und setzen die gewerkschaftlichen Projekte tatkräftig um.

Die 2016 gewählten VL bleiben bis zum ver.di-Bundeskongress 2019 im Amt.

1. Wahltermin

Die Wahlen finden am 18. März 2016 im Rahmen Mitgliederversammlung wie angekündigt von 12:30-15:00 Uhr statt.

2. Wahlberechtigung

Wahlberechtigt sind alle in der Firma FraSec am Flughafen Frankfurt beschäftigten ver.di-Mitglieder.

3. Kandidaturen

Kandidieren kann im Prinzip jede/r Wahlberechtigte. Die Kandidaturen müssen bis zum 09. März 16:00 Uhr beim Wahlvorstand (Michael Grimm, Büro des FraSec-Betriebsrats) oder im Büro des ver.di LBZ in der Wilhelm-Leuschner-Straße 69-77 eingereicht werden.

Die Kandidat/innen werden vor den Wahlen angehalten, auf einer knappen DinA4-Seite sich und ihre Motivation für das Amt, ggf. Schwerpunkte, vorzustellen. Dieses Papier bildet dann auch die Grundlage, dass Kandidat/innen, die nicht während der ganzen Veranstaltung anwesend sein können, den Kolleg/innen auch in Abwesenheit vorgestellt werden können.

Voraussetzung für Wählbarkeit ist, dass der satzungsgemäße Beitrag (1% vom Bruttolohn) gezahlt wird und keine Beitragsrückstände bestehen. Sollte das nicht der Fall sein, können die Kandidat/innen bis spätestens 28.03. ihren Beitrag anpassen bzw. Rückstände begleichen. Erbringt ein/e bereits gewählte/r Kandidat/in den Nachweis der satzungsgemäßen Beitragszahlung nicht, ist die Wahl dieses/dieser Kandidat/in ungültig und eine andere Person aus dem selben Wirkungsbereich wird nachnominiert, bzw. der/die BewerberIn mit den nächst höheren Stimmen rückt nach.

Die Liste der Kandidat/innen werden am 10. März online veröffentlicht:

4. Wirkungsbereiche und Quotierungen

Gewählt wird nach Wirkungsbereichen. Wirkungsbereiche werden nach einer Kombination folgender Faktoren definiert:

  • das Gewerk,
  • Kommunikationsräume (je schwieriger die Kommunikation zwischen verschiedenen Räumen, desto mehr Wirkungsbereiche sind nötig)

Quotierungen richten sich zum einen nach der aktuellen Anzahl der Mitglieder in den einzelnen Bereichen, berücksichtigen aber auch die Zielsetzungen hinsichtlich des Mitgliederzuwachses für die nähere Zukunft.

In größeren Wirkungsbereichen wird außerdem eine Frauenquote angestrebt.

Wirkungsbereiche und Quotierungen werden gemeinsam mit der Liste der Kandidat/innen am 10. März online bekanntgegeben (s. a. unter „Kandidaturen“).

5. Wahlablauf

Gewählt wird in geheimer Abstimmung. Jede/r Wahlberechtigte erhält in der Mitgliederversammlung einen Stimmzettel mit den Namen der Kandidat/innen des Wirkungsbereichs, dem er/sie selbst zugeordnet ist. Auf diesem Zettel kann jede/r Wähler/in einen Namen ankreuzen. Der Stimmzettel wird vor Ort ausgefüllt und bei der Wahlleitung abgegeben.

Die Stimmzettel werden bis 15:00 gesammelt. In der Zeit können alle Wahlberechtigten kommen und gehen, wie es ihnen möglich ist.

Zwischendurch stellen die Kandidat/innen sich vor bzw. werden anhand ihrer Selbstdarstellung vorgestellt (s. o., unter „Kandidaturen“).

Das Wahlurne wird um 15:00 geschlossen. Dann werden die Stimmzettel noch innerhalb der Veranstaltung nach Wirkungsbereichen sortiert, auf Gültigkeit überprüft und in Anwesenheit der Kolleginnen ausgezählt. Ungültig sind z. B. Stimmzettel, auf denen mehr als ein Name angekreuzt wurde.

6. Wahlergebnis

Gewählt sind die Kandidat/innen, die in ihrem Wirkungsbereich die meisten Stimmen auf sich vereinen konnten, im Rahmen der vorgegebenen Quotierung.

Sind für einen Wirkungsbereich keine oder zu wenig Kandidat/innen vorhanden, können später weitere Kolleg/innen vom Bezirk nachnominiert werden.

Die gewählten Vertrauensleute werden umgehend bekanntgegeben. Die Bekanntgabe erfolgt sowohl per Aushang als auch online (selbe Adressen wie bei den Kandidaturen).

Informiere Deine Kollegen und teile diesen Beitrag!

Ein Gedanke zu „VL-Wahlen bei Frasec

Kommentare sind geschlossen.