Bundesweite Befragung von Sicherheits­mitarbeitern

20. März 2018 | Von | Kategorie: Allgemeine Sicherheitsbranche, Geld- und Wertdienste, Leitartikel, Luftsicherheit, Tarifinfos

Gemeinsam stärker! Die Sicherheitsleute sind gefragt! Jetzt für Befragung registrieren und Einfluss auf die nächsten Tarifverhandlungen nehmen!

Tagtäglich schützen Sicherheitsbeschäftigte Kunden und Allgemeinheit vor Einbruch, Diebstahl, Raub oder Terrorismus. Doch wer schützt uns? Gerade in der Wach- und Sicherheitsbranche brauchen wir gute Tarifverträge, die uns gute Arbeitsbedingungen garantieren. Doch was heißt „Gute Arbeit“? Das könnt nur ihr beantworten! Wie bewertet ihr eure tägliche Arbeit? Was ist gut? Was muss besser werden?

Vom 16. April bis 1. Mai 2018 läuft unsere Befragung im Sicherheitsgewerbe! „Gute Arbeit – Aber sicher!“

Ziel ist ein umfassender Überblick zu den Arbeitsbedingungen in unserer Branche. So schaffen wir die Grundlage für passgenaue Tarifverträge, die euren Anforderungen entsprechen.

Gemeinsam mit deinen Kolleginnen und Kollegen wollen wir so die Arbeitsbedingungen mit Tarifverträgen verbessern und weitere Handlungsfelder für Gute Arbeit bestimmen.

Gefragt sind alle Beschäftigten in Sicherheitsunternehmen in ganz Deutschland. Egal ob Bewachung/Objektschutz, Luftsicherheit oder Geld- und Werttransport!

Mach mit! Registriere dich jetzt unter
www.aber-sicher.org
und du bekommst Nachricht, sobald die Umfrage startet!

Für Befragung registrieren

Befragung per E-Mail weiterempfehlen

Mitglied werden

Erste Ergebnisse der Befragung sind ab Juli 2018 auf www.aber-sicher.org zu finden.

Facebook Like
Schlagworte: , , ,

3 Kommentare auf "Bundesweite Befragung von Sicherheits­mitarbeitern"

  1. Gill Kathrin sagt:

    Fester schichtrytmus , qualifiziertes zwischenzeugnis, schichtzulagen,
    Jubiläumsgelder 5 Jahre 10 ,15 20 25,. Betriebszugehörigkeit Staffelung.
    Parken für Mitarbeiter. Gefahrenzulage für Mitarbeiter Jahressonderzahlung.13 Gehalt.zbs.
    Gewinnbeteiligung.wie bei Fraport. Bei Todesfall für Hinterbliebene 3 Monatsgehälter.
    Urlaubsregelung 8 Stunden.

  2. […] Schon im März hatten wir Euch auf unsere groß angelegte, bundesweite Befragung im Sicherheitsgewerbe hingewiesen. […]

Datenschutz | Impressum