Bewachung: Wir sind mehr wert als den Mindestlohn!

Tarifverhandlungen in Hessen starten vorzeitig am 14.06.2022!

Im Oktober 2022 kommt der Mindestlohn von 12,00 € pro Stunde. Die untersten Entgeltgruppen würden damit vom Mindestlohn „überholt“.

Der Arbeitgeberverband BDSW möchte deswegen noch vor Oktober 2022 und dem Ende der Laufzeit des derzeitigen Tarifvertrages die Entgeltverhandlungen abschließen.

Download: Flugblatt Forderungen 2022-2023

Über seine Vorstellungen wollte der BDSW vorab nichts mitteilen. Dies soll frühestens in einer ersten Ver­handlungs­runde am 14.06.22 passieren.

Die ver.di-Tarifkommission hat sich mit diesem Vorschlag beschäftigt und Forderungen aufgestellt.

Unsere Forderungen

  1. Erhöhung aller Tabellenentgelte um 2,70 € pro Stunde.
  2. Erhöhung der Auszubildendenvergütungen in jedem Ausbildungsjahr um 150 €.
  3. Erhöhung der Gehälter analog der Erhöhungen in den Lohngruppen.
  4. Neustrukturierung der Zulagen im Rahmen einer gemeinsamen Arbeitsgruppe.
  5. Laufzeit des Tarifvertrages 15 Monate ab dem 01.10.2022

Wir sind mehr wert als den Mindestlohn!

Ein Gedanke zu „Bewachung: Wir sind mehr wert als den Mindestlohn!

Kommentare sind geschlossen.