Bewachungsgewerbe: Verhandlungen werden fortgesetzt

Nach zwei Warnstreiktagen haben sich BDSW und ver.di auf eine Fortsetzung der Tarifverhandlungen verständigt.

Nachdem wir an zwei Tagen in Hessen Warnstreiks durchgeführt haben, hat sich die Tarifkommission über die aktuelle Situation beraten und das weitere Vorgehen besprochen.

Da ohne Verhandlungen kein Abschluss erzielt werden kann, und dann die Löhne auch nicht steigen würden, hat die Tarifkommission beschlossen, die Gespräche mit dem BDSW über eine Entgelterhöhung fortzusetzen.

Die Tarifverhandlungen werden am 19.02.2021 fortgesetzt und finden digital statt. Wir werden euch über die Ergebnisse schnellstmöglich informieren!

Informiere Deine Kollegen und teile diesen Beitrag!